«

»

Jan 29

Erste Eindrücke von einem neuen Kurs in Mario Golf: World Tour

Es dürfte keine Überraschung sein, dass es in den Mario Sport-Spielen nicht immer unbedingt realitätsnah zu geht.
In „Mario Golf: World Tour“ wird es nun erstmals einen Kurs geben, der komplett unter Wasser spielt: Die Cheep Cheep-Bucht.

Dieser Kurs wird aufgrund der leicht veränderten Physik und all den Hindernissen eher etwas für fortgeschrittene Spieler.
Nintendo veröffentlichte vor Kurzem zu dem Kurs ein Artwork, die Karte sowie einen Blick auf den Kurs.